Schlagwort: Desinfektionsmittel

Desinfektionsmittel: Peressigsäure und Alkohol

Die Peressigsäure ist ein stark oxidierend wirkendes Agenz. Bereits in Konzentrationen unter 1% oxidiert Peressigsäure (PES) organische Moleküle, d.h. auch sehr gut Keime, Pilze und Viren ohne Bereiche abgeschwächter Wirksamkeit (was ist eine Oxidation? >>>). PES wirkt unspezifisch und lässt keine Resistenzentwicklung zu, da es…

Desinfektion durch Oxidation

Was ist eigentlich eine Oxidation? Und was hat Oxidation eigentlich mit Desinfektion zu tun? Eine von mehreren Definitionen für Oxidation beschreibt eine chemische Reaktion zwischen einem Element oder einer chemischen Verbindung mit dem Element Sauerstoff. So kann sich beispielsweise aus…

Ebola & Co: sie kommen auch zu uns!

Gesundheit: Es schien zunächst wie bei den letzten, lokal begrenzten Ausbrüchen des hochgefährlichen Virus zu sein. Ein paar Menschen gehen in den Busch, essen wild lebende Tiere, vorzugsweise Flughunde, infizieren sich und: sterben danach. Die Leichen werden durch ordnungsgemäß geschützte…

Die neue Seuche heißt Botulismus

Botulismus Bakterien befallen Menschen Tierschutz: die Tierärzte in Deutschland äußern vermehrt große Besorgnis über die Zunahme von    Clostridium botulinum-Toxikosen in der deutschen Milchviehhaltung. Diese durch Toxine von bestimmten Clostridien verursachten Erkrankungen nehmen in Deutschland nachweisbar insbesondere in den hochleistenden Milchviehbetrieben…

PediFu: bei Hautpilz und Nagelpilz

Pilzinfektionen der Haut und der Nägel sind eine der unangenehmsten und weitverbreitetsten Hautkrankheiten der menschlichen Gesellschaft. Die hochansteckenden Erreger finden sich überall und können jederzeit in den menschlichen, aber auch tierischen Körper eindringen.   Fast jeder Vierte schlägt sich mit…

Magen-Darm-Erkrankungen: Noroviren breiten sich aus

Gesundheit: Es ist der tägliche Kampf gegen die pathogenen Erreger aus dem Mikrokosmos. Der menschliche, zuweilen auch der tierische Organismus, muss sich immer wieder gegen die Krankmacher im eigenen Körper zur Wehr setzen. Das funktioniert aber nicht immer.   Der…

Hautinfektionen: Fadenpilze erobern Haut und Nägel

Gesundheit: Durch Pilze verursachte Hautinfektionen wachsen sich mittlerweile zur Volksseuche aus. Ein großer Teil der Bevölkerung ist schon einmal von Hautpilz oder Nagelpilz betroffen gewesen. Die Krankenkassen übernehmen in den meisten Fällen bereits auch nicht einmal mehr die Kosten für…

Biozide: Halogenabspalter

Zu den Oxidationsmitteln gehören nicht nur die landläufig bekannten Peroxide wie Wasserstoffperoxid und Peressigsäure (PES), sondern auch elementares Halogen wie Chlor und Jod oder auch zahlreiche anorganische chlor- und jodabspaltende Verbindungen. Der bekannteste Vertreter der Chlorabspalter ist das Natriumhypochlorit. Es…

Biozide: Säuren und Laugen

Außer in einigen Sonderfällen werden zu Desinfektionszwecken meistens organische Säuren eingesetzt. Das Hauptanwendungsgebiet liegt im Bereich der Konservierung von Lebensmitteln und Kosmetika. Organische Säuren sind relativ schwache Säuren. Am besten wirksam sind die Phenylessig-, Ameisen-, Essig- und die Propionsäure. Im…